Unsere goldene Hochzeitsdeko in der Scheune

Goldene Hochzeitsdeko in der Scheune Wow. Sind wir tatsächlich schon am Abend angelangt und begeben uns in die Scheune? Waren wir nicht gerade noch beim Getting Ready? Keine Angst – auch nachdem wir alles über unsere Hochzeit „abgearbeitet“ haben, wird es mit der Wedding-Kategorie weitergehen – wir haben da noch jede Menge Ideen. Und nicht zuletzt werden wir ständig nach neuen Listen für Hochzeitslocations gefragt. Trotzdem habe ich beim Schreiben dieses Posts fast schon wieder ein wenig Pipi in den Augen, denn die goldene Hochzeitsdeko in der Scheune war definitiv eines der Highlights unserer Hochzeit. Wir haben viel Zeit und Herzblut investiert, um alle Details der Dekoration zu planen und nach Anbietern zu recherchieren. Und bis zuletzt habe ich mich gefragt, ob das Endergebnis so aussehen würde, wie wir es uns erträumt haben. Doch als ich dann am Abend unserer Hochzeit an meinem Platz saß und die Scheune betrachtete, war ich einfach nur glücklich. Denn das Ergebnis war noch schöner, als ich es mir vorgestellt hatte.

Wie schafft man es die Hochzeitsdeko in der Scheune festlich zu bekommen?

Hochzeitsscheune dekorieren Ich habe mich köstlich amüsiert, als mir im Nachhinein sowohl meine Oma als auch meine Schwiegermutter in fast demselben Wortlaut folgendes erzählten: „Als ich die Scheune am Donnerstag zum ersten Mal (ungeschmückt) gesehen habe, dachte ich nur ‚Du meine Güte! Hier sollen wir eine Hochzeit feiern?‘ Doch als die ganze Deko dann da war, sah die Scheune total anders aus!“ Ja, da hatten die beiden nicht Unrecht. Denn die goldene Hochzeitsdeko in der Scheune machte doch unheimlich viel aus. Vorher sieht eine Scheune eben nicht festlich, sondern einfach nur rustikal aus. Doch das ist die perfekte Grundlage für einen Stilbruch. Das war auch ein Grund dafür, warum ich unbedingt Gold in unserem Farbschema wollte. Ich kannte die Scheune bereits mit lilafarbenen und pinken Pompoms und rustikaler Vintage-Deko. Beides sah ohne Frage unglaublich gut aus. Aber damit sich die Scheune auch wirklich wie „unsere“ Scheune anfühlte, wollte ich ein anderes Dekokonzept und goldene Hochzeitsdeko in der Scheune war genau das, was mir vorschwebte. Hochzeitsscheune dekorieren

Hier ein paar Fotos vom Dekorieren der Scheune

Hochzeitsscheune dekorierenHochzeitsscheune dekorieren

Unsere goldene Hochzeitsdeko in der Scheune

Lichterketten

Lichterketten Scheunenhochzeit Fangen wir doch mit der tatsächlichen Hochzeitsdeko in der Scheune an. Also ohne Tischdeko. Ich habe mir hier erstmal (wie immer) Inspiration bei Pinterest geholt und Begriffe wie „Wedding Barn“ oder auch „Hochzeitsdeko in der Scheune“ eingegeben und gesammelt. Am besten gefielen uns dabei viele Lichterketten. Die waren demnach ein absolutes Muss und wir verwendeten eine Mischung aus zwei Lichterketten. Einmal bestellte ich 4 Mal blinkende Lichterketten bei Amazon (das war wirklich ein toller Effekt). Außerdem haben wir bei Westwing eine Lichterkette mit Glühbirnen gekauft, die aber mittlerweile ausverkauft ist. Diese hier scheint aber eine sehr gute Alternative zu sein. Allgemein ist schwer abzuschätzen, wie viele Lichterketten man braucht. Klar: desto mehr, desto größer der Effekt. Aber wir sind gut hingekommen mit unseren. Leider gab es in der Location irgendwie ein paar Probleme mit dem Stromkreis, weshalb es nicht so einfach war, die Lichterketten anzuschließen und Stefan am Vorabend noch Elektriker spielen musste. Im Nachhinein haben wir jetzt gesehen, dass trotzdem einige Lichterketten am Abend nicht an waren, was natürlich schade ist. Lichterketten ScheunenhochzeitLichterketten Scheunenhochzeit

Papierdiamanten

Hochzeitsscheune Gold

Ich hab ja schon erwähnt, dass ich keine Pompoms wollte. Luftballons finde ich auch immer toll, aber nicht so richtig passend für die Scheune. Quastengirlanden mag wiederum Stefan überhaupt nicht. Papierrosetten hätten wir noch schön gefunden, aber verliebt haben wir uns im Endeffekt ganz spontan bei IKEA. Dort wollten wir eigentlich etwas ganz anderes kaufen und liefen dann mit Papierdiamanten in verschiedenen Größen nach Hause. Einige davon sprühten wir Gold an, andere ließen wir weiß. Außerdem hingen in der Scheune bereits einige weiße, leuchtende Wabenbälle, die das gut ergänzten. Papierdiamanten Hochzeitsdeko Gold

Grünes Blätterzeug

Goldene Hochzeitsdeko in der Scheune Unsere Floristin begrünt die Scheune immer ein wenig, was ich wirklich nette finde, weil es dem Ganzen nochmal ein wenig Leben verleiht.

Wimpel und Girlanden

Goldene Girlande Einen absoluten Glücksgriff hatte ich außerdem am Anfang des Jahres bei TKMaxx gelandet. Dort fand ich jede Menge Girlanden, Wimpel, Papierrosetten & Co. in Gold und schlug sofort zu. Die „The Kaisers“-Wimpelkette kam an den Schrank hinter uns. Dort wurde dann auch noch spontan das „JA“ aus der Kapelle von der Floristin befestigt. Goldene GirlandeWeiße Girlande mit goldenen Punkten All das, was ich euch gerade beschrieben habe (außer des Blätterzeugs) haben wir gemeinsam mit Familie und Freunden am Vorabend geschmückt. Die Tischdeko konnte wegen der Schwalben in der Scheune aber erst am nächsten Tag dekoriert werden. Sonst hätten uns die Schwalben nämlich die Tische vollgekackt. 😉

  1. Gebt die Dekoration aus der Hand, wenn ihr das nicht am Vorabend machen könnt. Ich habe tatsächlich schon von Bräuten gehört, die vor lauter Angst, dass es nicht perfekt sein könnte, sich am Hochzeitstag selbst hingestellt haben.
  2. Gebt so genaue Anweisungen wie möglich. Am besten mit Bildern. Das ist für beide Seiten gut. Die Person, die dekoriert, hat nicht so viel Angst, etwas falsch zu machen und ihr seid auch beruhigter.

Ich persönlich habe am Hochzeitstag nichts mehr gemacht. Ich habe alles, was nur direkt am Hochzeitstag gemacht werden konnte, aufgeteilt und abgegeben. Und ich habe versucht, es so gut wie möglich zu verteilen. Ramona hat die Candybar gemacht, meine Mama das Kuchenbuffet usw. Außerdem haben Toni und Maria als sogenannte Zeremonienmeister alles überwacht und geholfen, wo Not am Mann war. Und um die Tischdeko hat sich wie gesagt die Floristin gekümmert.

Der Blumenschmuck auf den Tischen

Eukalyptus Hochzeitsdeko Am Anfang habe ich unserer Floristin (der Blumenfee aus Templin), genau wie bei meinem Brautstrauß, einige Bilder mit meinen Vorstellungen gezeigt. Mir schwebte viel Eukalyptus mit wenigen Blumen als Eyecatcher vor. Und eigentlich wollte ich auch keine Tischdecken, sondern einfach nur das Holz. Diesen Zahn zog mir die Blumenfee aber schnell. Sie meinte, dass sich die Tische in der Scheune dafür nicht eignen würden. Deshalb gab es weiße Tischdecken und auch weiße Servietten. Sie kreierte dann tolle Gestecke mit den Blumen und Beeren aus meinem Brautstrauß. Es hätte für meinen Geschmack ruhig noch etwas mehr Eukalyptus sein können, aber das ist im Endeffekt auch immer eine Preisfrage. Bei so vielen Tischen kommt da ganz schön was zusammen. Tischdeko Eukalyptus

Die goldene Tischdeko von wannamarry

Goldene Tischdeko Vor unseren beiden Plätzen stand das „Love“ und mein Brautstrauß in der schönen Vase von wannamarry. Und natürlich durfte unser Rotkäppchen-Wein auch nicht auf den Tischen fehlen.

Ziemlich am Anfang des Jahres schrieb uns die liebe Peggy von wannamarry* und stoeberndeluxe auf unserer Facebookseite an und fragte, ob wir Unterstützung bei der Hochzeitsdeko brauchen. Ich war ganz perplex, schaute mir ihre Bilder an und fand genau das, was wir suchten. Manchmal ist das Leben einfach verrückt. An einem Samstag fuhren wir zu ihr nach Berlin Treptow, plauschten ein wenig und sie zeigte uns ihr Repertoire. Wir waren begeistert! Das Tolle ist: Ihr könnt euch entweder (wie wir) die Deko bei wannamarry leihen oder euch einfach ein komplettes Dekokonzept von Peggy erstellen und sie auch auf eurer Hochzeit dekorieren lassen. Auf ihrer Homepage oder auch bei Facebook findet ihr jede Menge Inspirationen und seht, was Peggy so drauf hat. Dazu ist sie eine unglaublich liebenswerte Person und wir freuen uns sehr, dass wir sie als Dienstleister bei unserer Hochzeit dabeihatten. Und Pssst: Möglicherweise findet ihr unsere Papierdiamanten bei Peggy wieder. 😉

Wir liehen uns bei wannamarry vor allem goldene Kerzenleuchter und verschiedene Windlichter für die Tischdeko. Auch unser goldenes Ringkästchen hatten wir zum Beispiel von Peggy! Ein paar weitere Windlichter und die kleinen Teelichthalter mit Punkten kaufte ich außerdem bei Westwing. Bei 7 Tischen braucht man schließlich eine Menge Zeug.

Goldene Tischdeko Hochzeit

Goldenes Besteck – Dreht sie jetzt durch?

Goldenes Besteck Hochzeit Ganz ehrlich? Als ich auf die Idee kam, goldenes Besteck zu wollen, traute ich mich kaum, jemandem davon zu erzählen. Nicht einmal Stefan. Ich hatte wirklich Angst, dass jemand denkt, dass ich nun durchdrehe mit meinem Perfektionismus. Die Idee kam mir übrigens, als ich die Hochzeitsbilder der Hochzeit bearbeitete, die ich letztes Jahr in unserer Location fotografiert habe. Ich sah auf einigen Bildern das Besteck – rustikales Silberbesteck mit dunklen Holzgriffen. Passte zu der Deko dieser Hochzeit – würde aber in unserem Dekokonzept negativ auffallen. Kennt ihr das? Eine Sache, die richtig passt, fällt kaum auf, weil sie sich eben in das Gesamterscheinungsbild einfügt. Aber wenn diese Sache nicht passt, fällt sie auf – weil sie sich eben nicht einfügt. So wäre es meiner Meinung nach mit dem Besteck gewesen. Also begann ich im letzten Herbst wie wild nach goldenem Besteck zu googeln. Kaufen kam nicht in Frage – hier wären wir schnell im vierstelligen Bereich gewesen. Doch das Angebot an goldenem Besteck zum Leihen war quasi nicht vorhanden. Das Problem wurde vertagt. Als wir dann im Januar auf der Love Circus Bash Hochzeitsmesse waren, traute ich meinen Augen kaum. Am Stand von gotvintage** gab es goldenes Besteck. Ich kannte gotvintage bereits von meiner Recherche für Dekoverleihe, aber ich hatte dort kein goldenes Besteck gesehen! Kein Wunder – die Betreiberin Margarita hatte es erst ganz neu gekauft. Auch wenn uns das Leihen des goldenen Bestecks nochmal einiges gekostet hat, bereue ich es definitiv nicht, da es einfach toll aussah.

Unser Gastgeschenk – Olivenöl

Goldene Tischdeko Eigentlich sollten Minisukkulenten unser Gastgeschenk werden. Doch dann sahen wir bei Pinterest Olivenölflaschen und dachten: „Das ist es!“ Denn wir lieben Olivenöl und haben einen ziemlich hohen Verbrauch. Dafür bestellten wir diese Flaschen, kauften hier in Berlin in einem Feinkostladen einen großen Kanister Olivenöl und Stefan füllte es, nachdem er die über 70 Flaschen mit der Hand abgewaschen hatte :D, um. Ich kreierte währenddessen mit Photoshop Anhänger in unserem Hochzeitspapeteriedesign, druckte alles aus (mit unserem Drucker) und schnitt fleißig aus. Zugegeben – nicht wenig Arbeit, aber ein persönliches Gastgeschenk. Wegen der Namen auf den Flaschen brauchten wir übrigens keine Namenskarten mehr. Und die Kinder bekamen eigene Gastgeschenke, wie zum Beispiel dieses Wimmelbuch. Gastgeschenk Hochzeit Olivenöl

Die Papeterie für die Tische

Hochzeitspapeterie Auch die Papeterie für die Tische habe ich selbst mit Photoshop gestaltet und zu Hause ausgedruckt. Lustigerweise fiel uns beim Essen auf, dass diese fehlte, weil Stefan die Mappe auf seinem Zimmer vergessen hatte… Die Papeterie bestand aus Menükarten, Getränkekarten und Tischnummern. Hochzeitspapeterie

Unsere Candybar

Candybar Gold

Irgendwie wollte ich lange keine Candybar – ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, warum. Wahrscheinlich dachte ich, die wären schon wieder out. Aber sind Süßigkeiten jemals out? Näää. Und da unsere Candybar am nächsten Tag total leergefegt war, schätze ich, dass es keine schlechte Idee war, eine zu haben. 😉 Auch hier wollte ich natürlich goldene Akzente setzen und kaufte eine Tischdecke mit goldenen Pailletten. Außerdem befestigten wir an einem Bettlaken ein Set aus goldenen Papierrosetten (das war gar nicht so einfach) und eine Girland mit „Candybar“. Die Gläser waren teilweise von Peggy und teilweise von uns zu Hause. Gefüllt wurde das Ganze mit verschiedensten Katjes-Gummibärchen*** und Herzen aus weißer Schokolade, die Tortenbäckerin Gila zusätzlich gemacht hatte.

Tischdecke mit goldenen Pailletten Und wenn ich euch einen Tipp für die Candybar geben darf: Besorgt euch rechtzeitig Schaufeln oder Zangen, damit ihr nicht wie ich zwei Tage vor der Hochzeit eine Zuckerzange für 20 Euro kaufen müsst…

Candybar Hochzeit GoldCandybar HochzeitCandybar HochzeitCandybar Hochzeit *Peggy hat uns die Sachen freundlicherweise umsonst geliehen, damit wir hier ein bisschen Werbung für sie machen. Das beeinflusst diesen Text aber natürlich wie immer in keinster Weise. **Margarita hat uns einen kleinen Rabatt auf das Besteck gegeben, damit wir hier ein bisschen Werbung für sie machen. ***Katjes hat uns die Gummibärchen freundlicherweise zur Hochzeit geschenkt.

Kommentare

  • Avatar
    Marike

    Traumhafte Deko! Perfekt für die Scheune… Eure Farbkombination mit Weiß, Gold und Grün ist wirklich wunderschön. Für mich war auch die Deko eins der Highlights unserer Hochzeit und ebenfalls extrem Pinterest-inspiriert. Wir haben auch eigentlich alles selber gemacht… täglich kamen weitere Amazon-Pakete, die unsere Vermieter geduldig angenommen haben, während wir im Büro waren. Ich war mir die ganze Zeit komplett unsicher, wie sich alles Ausgesuchte zusammenfügen würde, vor allem weil gerade die Blumenauswahl ja nicht so vorhersehbar waren… Unsere Floristin hat sogar alle Märkte und das Essener Gebüsch abgesucht, um noch Brombeeren für uns aufzutreiben. Als wir am Vortag dann die Kochschule, in der wir gefeiert haben, dekoriert hatten, war alles so so so viel schöner, als ich es mir auch nur ansatzweise erträumt hatte. Ich hätte glaube ich stundenlang einfach dasitzen und Deko gucken oder rumrennen und Fotos von der Deko machen können 😀

    • Patricia
      Patricia (author)

      Ohhhh, das klingt ja auch absolut traumhaft. Kann man zufällig auch irgendwo Bilder davon im Netz sehen?

  • Avatar
    Johanna Wills

    Hallo Patricia,
    wenn ich das richtig gelesen habe, hast du die Papierdiamanten an Peggy von wannamarry weitergegeben, richtig? Ich hätte sie dir so gern abgekauft.
    Ich finde sie so hübsch und sie wären toll für unsere Hochzeit im nächsten Mai. Wir heiraten nämlich auch in einer Scheune und da würden sie super passen.
    Ich hatte sie auch schon bei IKEA in der Hand, aber leider gab es keine rose-farbenenden mehr und von den weißen auch nur noch 2 übriggebliebene … 🙁
    Ich kann sie aber leider bei wannamarry nicht finden. Kannst du mir bitte einen Tipp geben, wo ich genau stöbern muss? Kennst du vielleicht noch eine andere Connection, wo ich ähnliche Papierdiamanten finden kann? Ich habe schon das halbe Netz durchgestöbert, finde aber nichts ähnlich hübsches.
    Liebe Grüße aus Potsdam, Johanna

    • Patricia
      Patricia (author)

      Liebe Johanna,

      also Peggy hat die auf jeden Fall, einfach nachfragen. Aber die rosafarbenen haben wir ja Gold angesprüht. Woanders hab ich bisher leider auch noch keine Papierdiamanten gefunden. 🙁 Tut mir total leid.

  • Avatar
    Anja

    Mein Kompliment! Das sieht alles so schön aus! Und das goldene Besteck, yaay, wie gut, dass Du Dich dafür entschieden hast 🙂

  • Avatar
    *thea

    Wow sehr gelungene Deko, genau nach meinem Geschmack und die Location ist auch ein Traum!

  • Avatar
    Kathrin

    Welch gelungene Hochzeitslocation!!! Hammer! Wir haben vor vier Jahren geheiratet und zwar in einem Balkensaal in einer Burg, dort gab es auch viel Holz und Eure wunderbare Deko hätte auch super gepasst! Liebe Grüße, Kathrin

    • Stefan
      Stefan

      Hi Kathrin,

      vielen Dank für das Kompliment!Ich hoffe deine eigene Hochzeitsdeko hat dir auch super gefallen! Das kann ja schnell anders sein, wenn jemand anderes das übernimmt. Davor hatten wir am meisten Angst 😀 .

      Liebe Grüße, Stefan

  • Avatar
    Véronique

    Eine wunderschöne Scheune, die ihr mit der Dekoration und den vielen Details da hergerichtet habt! Ich suche selbst noch nach solch einer Scheune für meine eigene Hochzeit. Könntet ihr verraten wo sich diese befindet? Vielen Dank!

    • Patricia
      Patricia (author)

      Das ist Gut Falkenhain. Es gab mittlerweile jedoch einen Besitzerwechsel und sie bieten keine Hochzeiten mehr an.

  • Avatar
    Carolin

    Hey, ich habe leider nicht herauslesen können, so jetzt genau die Scheune ist? Auch bei der Auflistung der Location konnte ich nicht herauslesen, wo ihr dann nun geheiratet habt 😊 könntest du mir die Location sagen?
    Besten Dank und viele Grüße
    Caro

    • The Kaisers
      The Kaisers

      Liebe Caro,
      die Location war Gut Falkenhain. Dort werden aber mittlerweile leider keine Hochzeiten mehr ausgerichtet. 🙁

      Viele Grüße
      Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.