Hochzeitsgast in Gelb – Die erste Hochzeit nach unserer Hochzeit

Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Die erste Hochzeit nach unserer Hochzeit – ein komisches Gefühl. Schließlich führte uns das vor Augen, dass unsere Hochzeit bereits wieder 3 Monate zurückliegt. Doch wir freuten uns, uns endlich mal wieder richtig aufbrezeln zu können und ein Abendkleid bzw. einen Anzug (und Fliege) zu tragen. Die Hochzeit hatte zwar kein wirkliches Motto, doch unser Freund Markus, der Bräutigam, ist ein riesiger Fan der Farbe Gelb. Deshalb war für uns klar, dass wir zu seiner Ehre als Hochzeitsgast in Gelb auftauchen würden. Und natürlich wie in den Jahren zuvor (unsere Outfits als Hochzeitsgäste 2014 und 2015) farblich passend abgestimmt.

Patricia – Mein Kleid als Hochzeitsgast in Gelb

Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Ich mag Gelb. Es ist eine fröhliche, leuchtende Farbe, die an den Sommer erinnert. In meinem Kleiderschrank habe ich zwar eher Kleidung in Senfgelb, aber das liegt eher daran, dass man gar nicht so viele gelbe Sachen bekommt. Das merkte ich auch bei der Suche nach meinem Kleid als Hochzeitsgast in Gelb. Ich begann damit bereits im Frühjahr, da ich mir erstens ausmalen konnte, dass es nicht einfach wird und ich zweitens nicht ein gelbes Kleid auf den letzten Drücker suchen wollte. Zu groß war die Angst es zu verbocken und dann doch kein gelbes Kleid anziehen zu können. Ich konnte mir einfach gut vorstellen, wie sehr Markus sich freuen würde, wenn ich tatsächlich ein gelbes Kleid zu seiner Hochzeit tragen würde. Am liebsten hätte ich der Braut Dani zuliebe auch noch ein Pinguinaccessoire getragen, aber das kam mir dann doch ein kleines bisschen too much vor. 😀

Shop the look

Kleid als Hochzeitsgast in Gelb

Der Look von Patricia

Hochzeitsgast Kleid Gelb

Gelbes Kleid: Asos (ausverkauft) –> Alternative

Goldene Schuhe: Buffalo –> HIER gibt es noch mehr goldene Sandaletten

Goldene Clutch: (Vermutlich) TK Maxx 😉 –> Alternative

Goldene Ohrringe in Blattoptik: H&M (aktuell) –> Alternative

Ich stöberte also immer wieder in sämtlichen Onlineshops und auch bei Kleiderkreisel und Mädchenflohmarkt – ohne Erfolg. Keines der gelben Kleider konnte mich wirklich überzeugen. Dabei hätte es diesmal nicht einmal ein Maxikleid sein müssen. Denn genau wie letztes Jahr befreiten mich unsere Freunde vom Fotografieren und engagierten diesmal auf meine Empfehlung hin meine Freundin Ela als Hochzeitsfotografin (hier könnt ihr bereits ein paar der wunderschönen Bilder von der Hochzeit sehen). Knapp einen Monat vor der Hochzeit fand ich es dann bei Asos im Sale. Panisch orderte ich die letzte 36 und war happy. Doch wenige Stunden später das böse Erwachen. Das gelbe Kleid für die Hochzeit war nicht wie erwartet auf dem Weg zu mir, sondern die Bestellung storniert, weil etwas mit meiner Kreditkarte nicht geklappt hatte. Und das Kleid ausverkauft. Ahhhhh. Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Am nächsten Morgen checkte ich das Kleid nochmal und plötzlich war es in der 38 wieder verfügbar! Ich versuchte erneut mein Glück und tadaaa – bereits zwei Tage später hielt ich es in meinen Händen. Zum Glück war es eine 38, denn die 36 wäre garantiert noch kürzer gewesen. Denn mit meinen 1,80 habe ich oft das Problem, dass Maxikleider so gut wie nie ganz bis zum Boden gehen. Ich fand es in diesem Fall aber vertretbar und sogar ganz schön, dass meine goldenen Hochzeitsschuhe hervorblitzten. Die Clutch hat mir übrigens meine Cousine zu Weihnachten geschenkt und ursprünglich war sie für meine eigene Hochzeit gedacht. Ich fand sie aber zu meinem Hochzeitskleid nicht passend und wollte auch keine Tasche an meiner Hochzeit tragen. Doch zum gelben Kleid fand ich sie perfekt. Clutch Gold Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Der ganze Aufwand hat sich übrigens mehr als gelohnt. Ich bekam sehr viele Komplimente für mein Kleid, doch das größte Kompliment kam vom Bräutigam selbst: „Dein Kleid ist nach Danis heute das schönste.“ Hach. PS: Ich hatte das Kleid schön gebügelt bzw. gedampft, aber dieses böse Sitzen bei der Autofahrt hat alles wieder zerstört. Nur für den Fall, dass ihr denkt: „Kann die Alte ihr Kleid nichtmal bügeln?“

Kleider als Hochzeitsgast in Gelb

Stefan – Mein Anzug und meine Accessoires als Hochzeitsgast in Gelb

Gelbe Fliege Hochzeitsgast in Gelb Gelb ist ehrlich gesagt nicht so richtig meine Farbe. Ich habe jedenfalls in meinem doch ziemlich bunten Kleiderschrank nichts komplett Gelbes. Doch für Markus habe ich sogar kurz überlegt einen komplett gelben Anzug anzuziehen, was mir natürlich von Patricia verboten wurde. Tze. Ich solle dem Bräutigam nicht die Show stehlen. Sie hatte wohl eher Angst, dass ich IHR die Show stehle. Also gut. Gelbe Fliege Hochzeitsgast in Gelb

Shop the look

Der Look von Stefan

Dunkelblauer Anzug: H&M (aktuell) –> Alternative

Hellblaues Hemd: Olymp (alte Kollektion) –> Alternative

Braune Schuhe: Selected Homme

Gelbe Fliege & Einstecktuch: Montego –> Alternative

Bei mir wurde es natürlich wieder kurz vor knapp. Da sich momentan kein anderer Anzug außer meines eigenen Hochzeitsanzugs im Schrank befindet (habe ich wohl bei der letzten „fremden“ Hochzeit bei der Breakdance Show übertrieben 😉 ), musste ich mir Anfang letzter Woche noch schnell einen neuen kaufen und außerdem eine gelbe Fliege und ein gelbes Einstecktuch besorgen. Zum Glück hat es manchmal doch seine Vorteile in Berlin zu wohnen und innerhalb von zwei Stunden hatte ich neben einer gelben Fliege, einem gelben Einstecktuch auch einen kompletten Anzug besorgt. Dazu passten mein schon vorhandenes hellblaues Hemd von der Hochzeit vom vorletzten Jahr und meine braunen Hochzeitsschuhe perfekt. Gelbe Fliege Hochzeitsgast in Gelb Und so sahen wir dann zusammen aus. Die Gelbtöne passten nicht total perfekt, da das Gelb von Stefans Einstecktuch und Fliege schon eher Gold war, aber hey. Man muss es ja nicht übertreiben, nicht? 😉 Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Kleid als Hochzeitsgast in Gelb Vielen Dank auch an unseren Freund Fabian für die Fotos am Nachmittag und an Ela für die Bilder bei romantischem Abendlicht. 😉

Kommentare

  • Avatar
    Yvonne

    Hach. So hübsch siehst Du in diesen gelben Kleidchen aus! 🙂
    Und zusammen ja sowieso perfekt!!

  • Avatar
    Marie

    Ihr seht wirklich super zusammen aus! Gut abgestimmt und beide sehr hübsch.

  • Avatar
    Alexa

    Tolles Kleid, toller Rückenausschnitt!
    Hast Du einen Tipp, wenn frau da noch gerne mit BH zaubern möchte?

    LG

    • Patricia
      Patricia (author)

      Liebe Alexa, ich hab einfach einen stinknormalen trägerlosen BH getragen. War bei diesem Rückenausschnitt unkompliziert. 🙂

  • Avatar
    Swantje

    Super schön seht ihr aus 🙂
    Das Kleid steht dir wirklich ausgezeichnet gut, obwohl gelb ja immer so eine Sache ist 😉

    Liebste Grüße
    Swantje von https://www.swanted.de/

    • Patricia
      Patricia (author)

      Vielen lieben Dank! Ich bin jetzt gerade total auf dem Gelbtrip, nach dem Kleid. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.