12 Weihnachtsfilme & Weihnachtsserien auf Netflix & Amazon Prime

Weihnachtsfilme auf Netflix

Weihnachtsfilme, hach, sie sind für mich eine ganz eigene Filmkategorie. Und dass es jetzt vermehrt Weihnachtsserien auf Netflix gibt bzw. Mehrteiler ist einfach grandios. Vor vielen vielen Jahren (diesen Blog gibt es ja tatsächlich schon 9 Jahre), habe ich schonmal meine damaligen Lieblingsweihnachtsfilme vorgestellt – zum größten Teil Klassiker. Und mindestens einer davon wird auch jedes Jahr geschaut. Dort fehlen auf jeden Fall auch noch “Tatsächlich Liebe”, “Sissi” und “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel”. Letzteres habe ich tatsächlich vorletztes Jahr zum ersten Mal geschaut. Könnt ihr das glauben?

Heute soll es aber um Weihnachtsfilme und Weihnachtsserien gehen, die nicht jeder schon zig Mal gesehen hat. Weihnachtsfilme, die entweder eine Art Geheimtipp sind oder die einfach recht neue Produktionen sind. Dafür haben wir letztes Jahr und teilweise auch schon dieses Jahr den harten Job getan und uns so einige Weihnachtsfilme und Weihnachtsserien auf Netflix und Amazon Prime angeschaut. Für Stefan war es glaub ich manchmal tatsächlich ein harter Job, da er Weihnachtsfilme unfassbarerweise nicht gaaaanz so sehr liebt wie ich. Hier unsere Empfehlungen.

1. The Holiday Calendar

Eingefleischte “Vampire Diaries” Fans werden sich über ein Wiedersehen mit Kat Graham alias Bonnie freuen, die tatsächlich sogar die Hauptrolle spielt. Ich fand “The Holiday Calendar” sehr süß gemacht. Ein bisschen kitschig, aber definitiv nicht zu kitschig. Werde ich mir definitiv auch nochmal anschauen. Ihr könnt “The Holiday Calendar” auf Netflix schauen.

2. The Christmas Chronicles

Diese Netflix-Produktion ist etwas für all diejenigen, die an Weihnachten gern auch mal ein paar Fantasy-Elemente mögen. “The Christmas Chronicles” wird jetzt nicht mein Lieblingsweihnachtsfilm, aber er war auf jeden Fall unterhaltsam und süß gemacht.

3. Weihnachten zu Hause

Ich mag es ja sehr gern, nicht immer nur amerikanische Weihnachtsfilme zu schauen, die teilweise einfach recht ähnlich sind, das muss man leider zugeben. “Weihnachten zu Hause” ist eine norwegische Netflix-Produktion und ist erfrischend anders. Die Serie hat ein bisschen etwas von einer Tragikkomödie und ich mag die Hauptdarstellerin sehr. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, dass dieses Jahr die zweite Staffel veröffentlicht werden soll.

4. Dash & Lily

Diese brandneue Netflix-Produktion ist tatsächlich eine amerikanische Weihnachtsserie, die mal etwas anders ist als der Rest. Sie ist sehr unterhaltsam und ich mag die Charaktere und auch die ganze Story dahinter.

5. Zeit der Geheimnisse

Was zunächst einmal klingt wie ein neuer Roman von “Barbara Wood”, ist tatsächlich eine deutsche Weihnachtsminiserie aus dem letzten Jahr. Auch die hat mir sehr gut gefallen, da sie spannend war, was jetzt nicht unbedingt typisch für Weihnachtsgeschichten ist. Sie spielt zu drei unterschiedlichen Zeiten, was das Ganze zusätzlich interessanter gemacht hat. Und ich habe die Inneneinrichtung (vor allem die farbigen Balken) des Hauses geliebt. Auch diese Serie findet ihr auf Netflix.

6. Klaus

Ich gebe zu, ich stehe eigentlich nicht wirklich auf Animationsfilme. Außer Disneyklassiker natürlich, das versteht sich von selbst. Deshalb musste ich mich ein bisschen überwinden “Klaus” zu gucken. Aber ich muss ehrlich zugeben, der war gut. Die Story war schön und auch der Rest. Ihr findet ihr (überraschenderweise) auf Netflix.

7. Der Weihnachtshase

Diesen Film hab ich tatsächlich vor mehreren Jahren zusammen mit meiner Mama auf DVD geguckt und er ist mir in Erinnerung geblieben. Ich fand ihn sehr süß und tiefgründig zugleich. Man kann ihn auf Amazon Prime schauen.

8. Die Familie Stone

Dieser Film ist ziemlich typisch amerikanisch. Ich sag nur: eine Familie, die an Weihnachten zusammenkommt und natürlich läuft nicht alles nach Plan. Aber: Er ist so typisch und teilweise so vorhersehbar, dass er wieder toll ist. Wenn man das eben mag. Mir hat der Film Spaß gemacht. Und hallo? Sarah Jessica Parker spielt eine Hauptrolle! Ihr findet den Film auf Netflix.

9. Über Weihnachten

Diese Serie, bzw. dieser Dreiteiler, ist wirklich richtig brandneu, sie wurde letzte Woche veröffentlicht. Dass Luke Mockridge auch schauspielern kann, war mir neu, aber ich bin ja immer für Überraschungen zu haben. Ich mag die Story, ich mag die ganze Atmosphäre und Machart und Stefan meinte, nachdem er gestern feststellte, dass wir die Serie ja schon vorgestern fertig geguckt hatten: “Ach schade, die hätte ich noch weitergucken können.” Auch diese Serie findet ihr auf Netflix.

Update vom 26.11.2021

10. Das Weihnachtsgeheimnis

Kennt noch jemand von euch die Serie “One Tree Hill”? Ich war ja Fan von Bethany Joy Lenz alias Haley und genau sie spielt die Hauptrolle in “Das Weihnachtsgeheimnis”. Ein romantischer, aber (meiner Meinung nach) nicht kitschiger Weihnachtsfilm über eine alleinerziehende Mutter, die kurz vor Weihnachten ihr Haus verliert und deren Exmann das Sorgerecht für die Kinder haben will. Diesen Weihnachtsfilm könnt ihr auf Amazon Prime schauen.

11. Meine Weihnachtsliebe

Ihr habt nichts gegen ein bisschen Kitsch in der Vorweihnachtszeit? Dann gönnt euch diesen Weihnachtsfilm. Ich muss zugeben, ich hab ihn geliebt. 😀 Es geht um die hoffnunslos romantische Cynthia, deren Freund kurz vor Weihnachten mit ihr Schluss macht. Als sie nach Hause zu ihrer Familie fährt, bekommt sie jeden Tag geheimnisvolle Geschenke geliefert und versucht herauszufinden, wer der Absender ist. Auch diesen Film könnt ihr auf Amazon Prime schauen.

12. Holidates

Eine unterhaltsame Liebeskomödie mit Emma Roberts gefällig? Bitteschön! Zwei Singles finden es anstrengend an den Feiertagen allein zu sein und gehen eine Art Zweckbeziehung ausschließlich an den Feiertagen ein. Den Rest könnt ihr euch denken beziehungsweise auf Netflix selbst sehen. 😉

Weihnachtsfilme und Weihnachtsserien auf Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.