Liebling Jeanskleid

Liebling_Jeanskleid (10 von 10)Kann mir mal jemand verraten, warum ich mir jetzt erst ein Jeanskleid gekauft habe? Es gibt glaub ich neben dem kleinen Schwarzen kein besseres Kombinationswunder. Ich habe bereits gefühlte 100000 Kombinationen mit Strickjacken, Gürtel, Strumpfhosen und Schuhen gefunden, indem ich nur einen einzigen Blick in meinen Kleiderschrank geworfen habe. Und der ist wirklich nicht übermäßig großzügig bestückt. Kurz: Ich bin total verknallt in mein Jeanskleid.

Falls es euch irgendwie bekannt vorkommt: Ja, ihr habt es schonmal gesehen. Bei meinen Herbstfavoriten. Hiervon sind tatsächlich einige in meinem Kleiderschrank gelandet. Welche noch, werdet ihr schon bald sehen. Doch zunächst möchte ich euch mein Outfit vom ersten Abend in Dänemark und den dazugehörigen 7 Stunden Autofahrt zeigen. Die Bilder sind am Hafen in Lemvik entstanden nach einem wunderbaren Essen. Doch dazu morgen mehr.

Liebling_Jeanskleid (4 von 10) Liebling_Jeanskleid (3 von 10) Liebling_Jeanskleid (2 von 10) Liebling_Jeanskleid (1 von 10) Liebling_Jeanskleid (9 von 10) Liebling_Jeanskleid (8 von 10) Liebling_Jeanskleid (7 von 10) Liebling_Jeanskleid (6 von 10) Liebling_Jeanskleid (5 von 10)

 

Jeanskleid: Asos ; Tasche: Accessorize ; Strumpfhose: H&M ; Schuhe: Buffalo ; Ohrringe: Sheinside

Kommentare

  • Avatar
    Sarina

    😀 Ich hatte auch mal ein Jeanskleid, leider irgendwie zu eng gekauft und ich sah darin aus wie eine Wurstpelle xD. Seitdem habe ich keine guten Erinnerungen an Jeanskleider. ABER: Dir steht das Kleid wunderbar und für so einen langen Trip bist du damit wunderbar angezogen gewesen :).

    Ich drück dich, Sarina

  • Pingback: 10 Tage auf hohen Schuhen – Tag 2 - The Kaisers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.