Gewinn am 3. Advent: 2 Übernachtungen in der Regenbogenferienanlage Boltenhagen für die ganze Familie

Dieses Gewinnspiel entstand in Kooperation mit der Regenbogen AG

Ostseebad Göhren

Ihr habt ja bestimmt schon mitbekommen, dass wir bei den Adventsverlosungen am liebsten Preise an euch verlosen, die wir vorab schon einmal getestet haben. Und dieses Jahr war eines unserer Highlights definitiv die Reise in die Regenbogen-Ferienanlage, über die wir HIER ja sehr ausführlich berichtet haben. Deshalb freuen wir uns wie zwei kaiserliche Schnitzel, dass wir am dritten Advent an euch zwei Übernachtungen in einer Regenbogen-Ferienanlage verlosen dürfen!

Für einen glücklichen Gewinner geht es mit Partner, Familie oder wem auch immer in das drittälteste Ostseebad Boltenhagen! Und ich verrate nicht zu viel, wenn ich euch sage: Botenhagen ist wirklich toll! Es ist schon einige Jahre her, dass wir dort waren, doch wir haben es in bester Erinnerung.

Hier gibt es die Details zum Gewinn:

Verlost werden 2 Übernachtungen auf der Regenbogen Ferienanlage Boltenhagen im Ferienhaus Tipi® in Saison A/B für 2 Erwachsene + 2 Kinder exkl. Nebenkosten (Strom, Kurtaxe, Endreinigung).

Wie könnt ihr gewinnen?

Wir möchten diesmal gern von euch wissen, welche Länder/Orte/Städte bisher eure Reisehighlights waren? Was könnt ihr uns empfehlen? Ihr bekommt ein Extralos, indem ihr uns auf Instagram folgt und unter dem Gewinnspielpost dort einen Freund verlinkt.

Teilnahmeschluss ist am 23.12.2018 um 23:59. Teilnahme ab 14 Jahren. Viel Glück!

Noch mehr kaiserliche Posts

Kommentare

  • Avatar
    Johanna

    Was für ein wahnsinnig toller Gewinn. Ich würde mich für meinen Mann, unsere Tochter (8 Monate) und mich einfach riesig darüber freuen.
    Denn trotz Baby wollen und werden wir weiterhin reisen und uns alle zusammen die Welt anschauen.
    Deshalb waren wir auch in diesem Sommer als sie 4 Monate alt war, an der polnischen Ostsee und im November zu meinem 30. Geburtag als Geschenk meines Mannes in Paris. Es ist anders, aufwendiger und mit mehr Logistik verbunden mit kleinem Mensch zu verreisen, aber es ist auch total schön, aufregend und macht so viel Spaß.
    Als Reiseziel kann ich wärmstens die Niederlande empfehlen. Dort waren wir vor ein paar Jahren erst in Amsterdam, dann am Meer und noch auf der Insel Terschelling. Die Holländer sind einfach so warmherzig und freundlich, außerdem ist es mit Kind nicht zu weit.
    Wir werden als Familie auf jeden Fall nochmal hinfahren.

  • Avatar
    Jana

    Wow, was für ein cooler Gewinn 🙂
    Es gibt so viele wundervolle Ziele. Eine Stadt, die mich sehr begeistert hat, ist Budapest.
    Australien war die tollste Fernreise bislang für mich. Und immer eine Reise wert sind die griechischen Inseln und Italien.

    Ich habe auch als janajanini bei Instagram kommentiert.

  • Avatar
    Jacky

    Ooh über eine kleine Auszeit würden sich mein Mann und meine 10 Monate alte Tochter mega freuen – nach unserem Umzug können wir das mehr als gebrauchen ☺️🙏🏼
    Neben aufregenden Fernreisen haben wir uns bisher in Lissabon am wohlsten gefühlt ☀️🥰!
    Danke, für das schöne Gewinnspiel! ☺️

  • Avatar
    Susan

    Ich habe mit 16 ein Austauschjahr in Finnland gemacht, hat mich sehr geprägt, weshalb ich auch unbedingt mit meiner mittlerweile 4köpfigen Familie mal wieder dahin möchte! Aber Ostseeurlaube sind auch immer superschön, vor allem Prerow würde ich für Familien empfehlen.

  • Avatar
    Nadine

    Mein Lieblingsreiseziel ist schwer auszumachen. Asien war toll und auch Australien. Aber auch auf hiddensee hatten wir eine großartige Zeit. Ich freue mich dort das nächste mal mit meinen Sohn Urlaub zu machen.

    Liebe Grüße

  • Avatar
    Susanne R.

    Oh wie toll. Unsere zwei Jungs, sowie mein Mann und ich würden uns riesig freuen. Wir lieben es an die Ostsee zu fahren, Boltenhagen waren wir mit den Jungs bisher noch nicht. Daher wäre der Gewinn eine schöne Gelegenheit Boltenhagen einen Besuch abzustatten.

  • Avatar
    Cindy

    Absolut keine Geheimtipps aber auf Mallorca, in Paris und in der Türkei habe ich bisher die schönsten Urlaube verbracht. Anfang des Jahres waren wir in Riga und das wäre sicherlich auch etwas für euch! Bei Insta habe ich auch kommentiert:)

  • Avatar
    Marleen

    Wir kommen gerade von Fuerteventura zurück. Eine tolle Insel und mit Kleinkind und Baby das ideale Ziel um im Winter Sonne zu tanken. Aber mein liebstes Reiseziel ist und bleibt die Karibik. Nachdem wir bereits auf Jamaika und in der Dominikanischen Republik waren, muss ich noch unbedingt nach Kuba. Nur diesmal eben mit 2 Kindern, aber die werden es hoffentlich lieben

  • Avatar
    Anna

    Ein mega Gewinn!
    Meine Reisehighlights waren definitiv die Westküste der U.S.A mit dem Grand Canyon, Las Vegas, San Francisco und Kalifornien und auch Österreichs Pässe, Bergseen und Almen als Kontrast dazu.
    Ganz liebe Grüße und eine tolle Weihnachtszeit.
    Anna

  • Avatar
    Patricia

    Unser Reisehighlight ist bis jetzt Island. Aber an die Ostsee zieht es uns auch immer wieder, deshalb würden wir uns sehr über diese Reise freuen. 🍀

    Liebe Grüße und frohe Weihnachten!
    Patricia

  • Avatar
    Lars

    Fidschi ist total klasse. Nette Menschen, schöne Landschaft. Gutes Essen.

    LG

  • Avatar
    Cathi

    Das ist ja ein toller Gewinn! Wir würden uns so über die kleine Auszeit freuen und am Meer fühle ich mich immer am wohlsten. Deswegen ist unser Lieblingsurlaubsziel auch Dänemark, wir sind am liebsten in Blåvand. Aber es gibt an der Nord- und Ostsee natürlich unzählige wunderschöne Fleckchen. 🙂

  • Avatar
    Maria

    Mein Mann und ich haben eine kleine Weltreise von 9 Monaten gemacht. In der Zeit haben wir wundervolle Länder bereist, tolle Menschen kennengelernt, gutes Essen gegessen und wir haben uns insbesondere in Vietnam verliebt. Es war traumhaft schön! Aber auch Australien oder Neuseeland im Camper war ein Traum und ich bin überzeugt – auch wunderbar mit Kind machbar. Wir trafen wirklich, wirklich viele, die mit ihren Kindern unterwegs waren! Aktuell bereisen wir sehr viel in der Nähe – ganz in der Nähe liegt die Schönheit, die man manchmal übersieht oder kurzzeitig einfach „vergisst“. Wir versuchen uns dieser Sache ganz bewusst zu werden und fahren ans Meer – an die Nord- oder Ostsee. Genießen die kalten Wellen, den kalten Wind – und genau für diesen lieben wir unsere Küsten! Unsere Dünen – ein Traum. Unsere Hündin dankt es uns ebenso! Dieses Jahr waren wir zudem sehr viel in Brandenburg unterwegs. Ich finde ihr hattet bereits tolle Ziele – wie wäre es mal mit Kroatien, auch wunderschön oder aber die Slowakei? Auch da waren wir vor kurzem und es war soooo schön!

  • Avatar
    Juli

    Wir lieben das Meer und fahren daher überall dahin, wo Wasser ist! Schauen uns aber auch gerne Städte an – da ist dann z.B. Barcelona die perfekte Kombination.

  • Avatar
    Gina

    Oh wow. Ich habe bestimmt 2 Minuten nur das erste Bild oben angeschaut. Das wäre so schön, mal dem Alltag zu entkommen und am Strand runterzukommen…

    Ich finde Wien einfach wunderwunderschön. Da herrscht so ein Flair, das kann ich nicht beschreiben, das muss man fühlen. Und wo gehören -the kaisers- hin, wenn nicht nach Wien? =)

  • Avatar
    Sofie

    Für Familien mit kleinen Kindern ist Sylt perfekt, da die Infrastruktur perfekt ist

  • Avatar
    Romana

    Wir waren letztes Jahr in Dänemark. Via Airbnb auf einer Insel. Viel grüne Natur, gute Luft, nette Menschen

  • Avatar
    Tina

    Ich würde mich sehr freuen, diesen tollen Preis bzw. diese kleine Auszeit zu gewinnen 🙂
    Zu unserer Lieblingsstadt gehört eindeutig Krakau. Eine tolle mittelgroße Stadt im schönen Polen, die nicht nur super günstig sondern auch absolut sehenswert und vielfältig ist. Mit Airbnb macht man dort nichts falsch und kann „per Beene“ die Highlights (Wawel, Altstadt, Uni…) erkunden. Da darf ein Besuch im jüdischen Viertel „Kazimierz“ nicht fehlen – tolle Kneipen im Vintage-Stil, sehenswerte Museen (Emaille-Fabrik von Oskar Schindler –> „Schindlers Liste“) und spannende Kellergewölbe. Als nächstes steht bei uns Breslau auf dem Plan.
    Wien ist ebenfalls der Knaller. Beim nächsten Mal in dieser Ecke wollen wir nach Bratislava (vielleicht direkt über die Donau).

  • Avatar
    Daniela

    Über diesen Gewinn würde meine Familie und vor allem ich uns wahnsinnig freuen – die Ostsee ist echt der Ort, an dem ich immer, aber wirklich immer das Gefühl habe, bei mir selbst anzukommen. Meer an sich ist insgesamt nicht schlecht, aber diesen Effekt habe ich so wirklich immer nur da…. Und die Kinder lieben die Ostsee natürlich auch.
    Seit die beiden größer sind, machen wir auch wieder Städteurlaub – vorher hätten wir das vielleicht eher anstrengend geworden, andererseits kann man das, wenn man sich euer Beispiel anschaut, ja anscheinend doch ganz gut machen. Wir waren jedenfalls letzten Oktober zu viert in London und hatten da hauptsächlich Dinge geplant, die für Kinder auch attraktiv sind, waren also viel draußen unterwegs in den Parks, fanden aber auch die Museen viel besser vorbereitet für Kinder. Wir waren u.a. im Kensington Palace, der den Kindern viel Spaß gemacht hat – danach auch auf dem Lady Di Gedenkspielplatz, den wir besonders schön fanden (aber Schlange stehen um auf einen Spielplatz zu kommen….), ansonsten das „Museum of Childhood“, Wachablösung am Buckingham Palace, danach viel Aufregung im Park – ein kleines Kind ganz allein weinend auf der Suche nach den Eltern, wir auf der Suche nach der richtigen Sprache (es war dann letztendlich Französisch…), berittene Polizei, die zur Hilfe kam…. und natürlich Doppelstockbus fahren, viel essen, vor allem indisch, dass wir hier nicht so mögen wie in England etc. (Ich müsste Fotos ansehen, um mich zu erinnern… Dieses Jahr waren in in Cadiz und Sevilla, ganz anders aber auch toll, vor allem, weil das Wetter noch so toll war, dass man Mann und Kinder auch Ende Oktober noch im Meer gebadet haben.

  • Avatar
    Romany

    Kreta ist eine so kinderfreundliche Insel

  • Avatar
    Benito

    ich kann nur Costa Rica empfehlen. Super Natur, tolles Essen und die Menschen sind sehr offen und freundlich

  • Avatar
    Claudia Re

    Für mich muss es gar nicht so weit sein. Mein Highlight ist immer wieder Dänemark – die Ruhe, das Meer, manchmal sogar das Meeresrauschen zum Aufstehen, die wunderschöne Landschaft, aber auch die freundlichen Menschen. Man merkt, es ist mein Lieblingsland. War schon zu lange wieder nicht da.
    Ansonsten waren London, Rom und Krakau noch wunderschöne Städte, der letzten Jahre 😊

    Ich versuche also mein Glück und wünsche euch ein schönes besinnliches Weihnachten mit der Kleinen und dem Rest der Familie 🎄😊

  • Avatar
    Stephanie

    Unser Reisehighlight war definitiv unsere Kalifornien Reise in diesem Jahr. Im kommenden Jahr werden wir es wohl leider nicht schaffen, eine Fermreise zu unternehmen. Daher freuen wir uns, unser schönes Deutschland etwas näher kennen zu lernen und wir würden uns sehr über den Gewinn freuen.

  • Avatar
    Steffi

    Wir lieben ja seit Jahren den Regenbogen Campingplatz Nonnevitz ganz im Norden von Rügen. Aber dann immer mit Zelt und das haben wir mit Baby noch nicht gemacht. Unser absolutes Reisehighlight der letzten Jahre war Island und auch wenn ich mir das mit Kleinkind nicht vorstellen kann, haben wir dort Familien mit mehreren kleinen Kindern gesehen. Im Zelt! Also mit der richtigen Einstellung und Ausrüstung scheint alles möglich zu sein 🙂

    Wir würden und mega freuen weil die Ostsee immer ein Herzenzort bleibt. Als ich klein war, waren wir auch jeden Sommer dort.

    Frohe Weihnachten euch!! Liebe Grüße von Johanna, Eric & Steffi

  • Avatar
    Natalia Wessels (Lia)

    Huhu! Toller Gewinn und ich bin sowas von urlaubsreif 🙈 da denke ich doch gerne an die Reisen in den letzten Jahren zurück und meine absoluten Highlights waren definitiv Sizilien und Portugal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.