50 schöne Schmuckaufbewahrungen für Ketten, Ohrringe & Co.

Dieser Artikel enthält Affiliate Links

Schmuckaufbewahrungen

Einige von euch haben es bestimmt schon in den Storys auf Instagram mitbekommen: wir gestalten gerade (oder besser gesagt seit Monaten) unsere Kleiderschrankecke im Schlafzimmer um. Unser offener Pax flog raus und zog zu Stefans Mama und wir haben uns für eine noch offenere Lösung entschieden. Während Stefan bisher vor allem für Schleif- und Streicharbeiten zuständig war, bin ich wieder fleißig am Zubehör-Recherchieren.

Und nachdem ich nach laaaaanger Recherche dank euren Tipps bei Instagram die perfekten Kleiderbügel bei TK Maxx gefunden habe, suche ich jetzt nach schönen Schmuckaufbewahrungen.  Denn im Pax hatte ich ein Schubfach für meinen Schmuck mit der Filz-Unterteilung von IKEA. Nun würde ich meinen Schmuck aber gern etwas mehr präsentieren, damit ich gleich auf den ersten Blick sehe, was ich habe.

Doch jetzt, nachdem ich die ganzen Schmuckaufbewahrungen recherchiert und über 50 schöne Schmuckaufbewahrungen zusammengekommen sind, kann ich mich kaum entscheiden, welche es werden soll. Bei den Ohrringen tendiere ich zu einer durchsichtigen Variante, da ich meine kleine Sammlung großer Ohrringe liebe. Und die liebe Marie Kondo sagt ja schließlich, man soll die Dinge, die man liebt, so platzieren, dass man sie täglich vor Augen hat. Auf jeden Fall werde ich nochmal eine genaue Schmuckinventur machen und mir anschließend überlegen, welche Schmuckaufbewahrungen am besten zu mir passen. Für Ringe brauche ich zum Beispiel gar nichts, denn alle Ringe, die ich besitze, trage ich am Finger – meinen Verlobungs- und meinen Ehering. Bei Ketten sind es schon ein paar mehr, aber auch nur maximal 10.

Und damit auch ihr wieder etwas von meiner Recherche habt, habe ich für euch alle schönen Schmuckaufbewahrungen, die ich bei meiner Recherche gefunden habe, gesammelt. Viel Spaß beim Schmuckaufbewahren! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.