Video: Food Diary Schweiz – Unsere Jagd nach Schweizer Spezialitäten

Food Diary Schweiz wir testen Schweizer SpezialitätenWenn ich in ein anderes Land fahre, sauge ich dort quasi alles auf. Kulturelle Unterschiede, Architektur, Natur und alles, was mit Essen zu tun hat. Ich möchte immer gern viele typische Spezialitäten probieren (es sei denn, es geht um Fleisch oder Tiere, die ich sonst auch nicht essen würde) und liebe es, in einheimische Supermärkte zu gehen. In unseren Flitterwochen auf Sardinien haben wir das ja oft gemacht und ich hätte Stunden im Supermarkt verbringen können. Und auch in Málaga haben wir ein Food Diary gedreht, bzw. Tipps gesammelt, was man dort unbedingt essen sollte.

Mitte Januar waren wir unsere Freundin Jenny in Zürich besuchen, um dort mit ihr und ihren Freunden ihren 30. Geburtstag zu feiern. Und da haben wir beschlossen, ein kleines Food Diary zu drehen und uns auf die Jagd nach Schweizer Spezialitäten zu machen. Wir nehmen euch mit in die größten Schweizer Supermärkte Migros und Globus, zeigen euch unsere Ausbeute, ich teste verschiedene Schweizer Limonaden, zeigen euch ein cooles Café und natürlich, was wir alles gegessen haben.

Und wir haben festgestellt: Die Schweizer können noch sehr viel mehr als Schokolade und Käse. Gibt es etwas, was wir bei unserem nächsten Schweiz-Besuch unbedingt probieren sollten? Irgendwelche Schweizer Spezialitäten, die wir diesmal verpasst haben? Wir freuen uns über jeden Tipp. Doch nun kommen wir endlich zum Video. Film ab! 😉

Food Diary Schweiz wir testen Schweizer Spezialitäten

Noch mehr kaiserliche Posts

Kommentare

  • Bella

    Ein süßes Video! In der Schweiz gibt es schon coole Sachen, wenn nur nicht alles so teuer wäre. 😀

    Liebe Grüße,
    Bella von KesseBolle

  • Julia

    Hallo Patrizia,
    Ich wohne ja un der Schweiz. Deshalb sind mir die meisten Produkte bekannt.
    Das nächste Mal unbedingt Luxenbürgerli und Truffes vom Sprüngli probieren und Chäschüechli und Birrewegge. Am besten vom Bäcker. Das schmeckt noch besser.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Julia

  • Yvonne

    Die zwei grössten Supermärkte sind eigentlich Migros und Coop. Globus ist eher so ein Feinschmecker-Paradies. Aber ihr habt definitiv schon eine gute Wahl getroffen :)! Ich liebe Käsefondue (jaa, auch die Fertigmischungen aus dem Supermarkt), Zopfbrot und das sehr sehr gute Fleisch (unglaublicher Unterschied zu deutschen Fleisch). Schokolade liebe ich die Frey Schokolade (Migros Eigenmarke und meiner Meinung nach Welten besser als Lindt). Bier technisch kann ich euch noch Quöllfrisch empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.