Getarnt in Blumen

Getarnt in Blumen 3Musterhosen sind vielleicht nicht gerade das vorteilhafteste Stück für kräftige Beine, aber ich liebe sie trotzdem. In mein einziges Modell von Mango habe ich mich sofort Hals über Kopf verliebt. Ich war mit meiner Mama vor knapp einem Jahr shoppen und entdeckte sie. Eigentlich so gar nicht mein Stil und schon ein ziemlicher Blickfang. Doch irgendwie fühlte ich mich sofort wohl. Da sogar meine Mama ihre Zustimmung gab, landete sie in der Einkaufstüte.

Als ich sie wenige Tage später zur Fashion Week trug, stellte ich zwei Dinge fest. Erstens: Selbst die Berliner waren noch nicht bereit für Musterhosen. Ich wurde in der U-Bahn so sehr angestarrt, dass ich wirklich schon befürchtete, etwas im Gesicht zu haben oder Klopapier hinter mir herzuschleifen. Zweitens: Diese Hose ist nichts, aber auch gar nichts für kräftige Waden. Diese bewirken nämlich, dass sie mir beim Gehen permanent herunterrutscht. Zumindest vermute ich, dass es daran liegt. Fazit: So bequem wie sie aussieht, ist die Musterhose nicht. Man muss ständig schauen, ob gerade keiner guckt, um sie wieder an Ort und Stelle zu rücken. Und das Bücken sollte man damit ganz sein lassen.

Getarnt in Blumen 1

Da man für Bilder aber nicht viel gehen muss, ließ ich sie als 3. von der lieben Ela ablichten (das erste Outfit findet ihr HIER und das zweite HIER). Zwischen den Blumen sieht man meine Beine fast nicht mehr, oder? 😉 Kombiniert habe ich sie mit einem schlichten weißen Spitzentop von New Yorker (jaja, ich hab vergessen den Bauch einzuziehen), meiner Statementkette von H&M aus Zeiten, in denen niemand wusste, was eine Statementkette ist und lilafarbenen Ballerinas von Deichmann.

Getarnt in Blumen 2

Damit ist die kleine Outfitserie mit Elas Bildern leider auch schon vorbei. Nochmal vielen lieben Dank an dich, Ela. Dabei ist übrigens auch eines meiner Lieblingsbilder von Susi entstanden, das bestimmt bald irgendwo in unserer Wohnung hängen wird.

Welches der drei Outfits hat euch denn am besten gefallen? Das rote Maxikleid, das Indiandermädchen oder Printhose?

Getarnt in Blumen 4

Mehr Musterhosen

Kommentar

  • Avatar
    Tess

    Ich bin nicht so der Musterfreund, aber die hier gefällt mir sehr gut. Nur doof dass sie nicht so bequem ist wie sie aussieht, ich finde nichts schlimmer als Klamotten in einer Tour zurecht rücken zu müssen weil irgend etwas zwickt, oder verrutscht ist!
    Schönes Stück, trotz alledem und die Bilder sind auch alle toll!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.