Update zu Camwoman – Module jetzt auch einzeln verfügbar!

Viele von euch haben es sicherlich mitbekommen. Ich hab dieses Jahr gewissermaßen zwei Babies bekommen. Marlena natürlich, die Minikaiserin, die gerade friedlich neben mir schläft, und mein berufliches Baby – Camwoman, ein Fotografie-Video-Onlinekurs für Frauen. Warum diese beiden Babies unmittelbar miteinander verbunden sind und wie Camwoman entstanden ist, habe ich bereits im April HIER verraten. Seitdem ist so einiges passiert.

Nachdem die Early Bird Phase, also sozusagen der Vorverkauf, von Camwoman gestartet ist, war ich wirklich total happy. Knapp 15 Mädels kauften den Kurs in dieser Phase und ich war total zufrieden. Aufgrund der Schwangerschaft, auf die ich mich dann konzentrierte, schlief das Marketing für Camwoman dann allerdings ein und so kamen auch wenig neue Mädels dazu. Doch seit ein paar Wochen beschäftige ich mich hinter den Kulissen wieder mit Camwoman und hab auch einen großen Wunsch von euch umgesetzt. Ich hab nämlich mehrere Nachrichten bekommen, ob ich die Module nicht auch einzeln anbieten könnte. Einige wollten zum Beispiel nur Modul 3, die Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop Lightroom, machen, andere wieder nur die Fotografie-Module. Und nach langem Überlegen biete ich nun auch die Module einzeln an. Ihr findet sie HIER unten in den FAQs!

Außerdem könnt ihr euch Camwoman jetzt auch schenken lassen oder verschenken, denn auf Anfrage bekommt ihr von mir einen personalisierten Gutschein zum Selberausdrucken!

Ich freue mich auf viele neue Camwomen! Und wenn ihr Fragen habt, meldet euch gern!

Noch mehr kaiserliche Posts

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentare

  • Yvonne

    Oooh toll 🙂 Da werde ich demnächst sicherlich bald mal vorbeischauen 🙂
    Jetzt im Herbst/Winter hat man doch wieder mehr Zeit sich mit solchen Dingen zu befassen.
    Viele Grüße, Yvonne

    • Patricia (author)

      Da würde ich mich sehr freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.