Südamerikanische Palatschinken

Südamerikanische Palatschinken (1 von 1)

Ich sehne den Frühling so sehr herbei, ihr könnt es euch kaum vorstellen. Nächstes Wochenende geht es für uns nach Málaga (diese Reise haben wir mit unserem Bangkok-Post gewonnen, erinnert ihr euch?) und als ich vorhin schonmal die derzeitigen Temperaturen dort gecheckt habe, bekam ich Herzflattern aufgrund der Zweistelligkeit und der Maximaltemperatur von 21 Grad. 21 Grad! Wie fühlt sich das nochmal an? So ohne Winterjacke? Hach. Noch besser hat es allerdings die liebe Annalena, die vorgestern nach Südamerika aufgebrochen ist! Und anlässlich ihrer Reise hat sie sich verschiedene Blogger geschnappt, die quasi die Blumen gießen bzw. Blogartikel zum Thema Südamerika beisteuern. Und hey, da bin ich doch gern dabei! Bei Annalena bekommt ihr also das Rezept für diese wunderbaren südamerikanischen Palatschinken!

Doch das war’s noch nicht! Erinnert ihr euch noch an die veganen Chia-Bananen-Muffins? Ohh, wenn ich die so sehe, würde ich am liebsten sofort reinbeißen. Westwing fanden sie auch zum Anbeißen lecker und haben sie mit in ihren Genussguide* aufgenommen! Dort gibt es auch ganz viele andere tolle Rezepte von Bloggern zu entdecken. Ich würde am liebsten sofort loslegen mit dem Kochen. Schaut doch mal vorbei!

*In Kooperation mit Westwing

südamerikanische Palatschinken

Noch mehr kaiserliche Posts

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page