BLOGGER SCHENKEN LESEFREUDE – CHEAPERIA VERLOST “DAS LAVENDELZIMMER”

Gewinn_das_LavendelzimmerBereits zum dritten Mal bin ich dabei, bei “Blogger schenken Lesefreude”. Ich finde es einfach ein tolles Projekt, Bücher an diesem Tag zu verlosen und möchte auch dieses Jahr eines meiner Lieblingsbücher aus dem letzten Jahr verlosen. Diesmal hat es „Das Lavendelzimmer“ von Nina George geschafft, das ein wahres Überraschungspaket ist. Denn hier trügt der Schein. „Das Lavendelzimmer“ ist sehr viel mehr als ein unterhaltsamer Frauenroman. HIER findet ihr meine Rezension dazu.

Gewinnen könnt ihr bis zum 30.04. um 23:59 Uhr. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Artikel und verratet mir dort euren derzeitigen Buchtipp. Teilnehmen könnt ihr, wenn ihr mindestens 14 Jahre alt seid und aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt. Viel Erfolg!

Noch mehr kaiserliche Posts

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentare

  • Ramona

    Liebe Patricia! Ich würde mich sehr über das Buch freuen, lesen ist mein liebstes Hobby und begleitet mich schon seit meiner Kindheit 🙂

    Mein derzeitiger Buchtipp ist von Jojo Moyes – Ein Bild von dir

    GLG Ramona

  • Nicole Sarah Sophia

    Hi
    Wenn man sich durch deinen blog durchschaut findet man so einiges interessantes 🙂
    Ich versuche mein Glück für dieses Buch! Und auf meinem blog kannst du wenn du möchtest auch gewinnen 🙂

  • Jenny

    Liebe Patricia,
    Da mache ich doch gerne mit, mir geht nämlich ständig der Lesestoff aus. Mein derzeitige Buchempfehlung? Puh, das ist aber schwer. Vielleicht Robert Galbraith, der Ruf des Kuckucks und der Folgeband der Seidenspinner. ( autorenname ist ein Pseudonym, dass hat eigentliche Joanne K Rowling geschrieben )
    Lg,
    Jenny

  • Jutta Fischer

    Hallo,
    ich lese gerade Jussi Adler Olsen – Verheißung und mir gefällts 🙂
    „Das Lavendelzimmer“ kenne ich noch nicht und würde mich sehr freuen!

  • Nicole W./LilStar

    Huhu!

    Darüber würde ich mich wirklich freuen 🙂

    Mein Buchtipp wäre: „Die letzte Nacht des Matze Blitz“ von Aleks Wiercinski – aufrüttelnd, authentisch, besonders!

    Liebe Grüße,
    Nicole

  • Bettina

    Hallo liebe Patricia,
    schön, dass du wieder bei der Aktion mitmachst 🙂
    Mein aktueller Buchtipp: „Sohn“ von Jo Nesbø.
    Liebe Grüße, Bettina

  • Organisation mit Sabine

    Robert Galbraith, der Ruf des Kuckucks und der Folgeband der Seidenspinner sind auch mein Buchtipp, allerdings habe ich diese Bücher auf englisch gelesen. Sie sind wirklich toll geschrieben (eigentlich von Joanne K Rowling).

    Bestimmt gefällt mir das Lavendelzimmer auch 😉

  • Rosa

    Lavendelzimmer steht ganz oben auf meiner Wunschliste für 2015.
    Empfehlen würde ich einen meiner All-Time-Lieblinge, nicht neu, aber sehr schön: Nicole Krauss, Die Geschichte der Liebe.

    Und auf meinem Blog verlose ich auch zwei Bücher, zumindesr das erste hsbe ich schwupps durchgelesen und kann es nur empfehlen. Mit dem 2. fange ich gerade an…

  • Pavla

    Mein derzeitiger Buchtipp ist die Bücher, die man in Jugend oder als Kind gelesen hat, nochmal zu lesen. Ich tue es gerade zufällig und finde, dass viele meine Glaubenssätze und Mottos gerade daher entstammen – und das finde ich sehr spannend!
    Mich aber aus dieser Nostalgie etwas zu wecken, würde ich sehr gerne zu Deiner Lavendel Versuchung wechseln ;-)!

  • Lisa K

    Die Shatter me Reihe ist für mich das Highlight des bisherigen Jahres (und generell :D) Wenn man auf Dystopie steht zumindest 🙂

  • Charlotte B.

    Das Buch hört sich super an. Meine aktuelle Empfehlung, wenn auch nicht mehr ganz neu ist: „Darm mit Charme“. 🙂

  • Lesequeen

    Diese Buch wollte ich schon lange mal lesen, vielleicht habe ich ja Losglück.

    Auf jeden Fall gibt’s hier tolle Buchempfehlungen der anderen Teilnehmer, einige wandern auf meine Leselist. Meine ist im Moment: Katherine Webb – „Das geheime Vermächtnis“

  • Nicole

    Hallo,
    das wäre ein Buch, das ich sehr gerne lesen möchte. Zur Zeit lese ich Nele Neuhaus, Unter Haien.
    Ich selbst habe noch keinen Blog, aber bald. Werde auf jeden Fall öfter zu Besuch kommen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

  • Nadine H.

    Huhu, also ich finde ja „Die Stadt der träumenden Bücher“ sollte man unbedingt gelesen haben wenn man Bücher liebt. Einen schönen Welttag des Buches!

  • Susi K.

    Hallo,
    falls du Thriller magst, der hier ist total gut: „In der Finsternis“ Sandrone Dazieri. Das schönste Buch fürs Herz: „Herzenhören“ Jan -Philipp Sendker. Auch ein tolles Buch: „Devil’s River“ Thomas Thiemeyer.

  • line91

    Danke für die Gewinnchance! Mein aktueller Buchtipp ist „Wenn ich bleibe“ von Gayle Forman. Soweit ich weiß wurde es letztes Jahr auch verfilmt, aber ich bleibe lieber bei Büchern. Man fiebert richtig mit wie sich die Protagonistin entscheidet und durch die Rückblicke auf ihr bisheriges Leben wird es auch nicht langweilig. Einen fröhlichen Welttag des Buches und liebe Grüße!

  • Anastasia T.

    Ich finde diese Aktion absolut super. Zuletzt habe ich „Ein Bild von dir“ von Jojo Moyes gelesen.

  • Melli

    klingt ganz nach der sorte bücher die ich gern lese
    lg

  • Mosahi

    Hi
    also mein derzeitiger Buchtipp ist Zwetschgendatschikomplott von Rita Falk. Ist aber vor allem was für Leser die auch bayerischen Humor mögen,…dann ist es genau das Richtige. Kann alle Bände aus Rita Falks Reihe wärmstens empfehlen…
    Viele Grüße
    Sabine

  • Liz

    Also ich kann die L.A. Candy Reihe von Lauren Conrad weiterempfehlen! Tolle Bücher, die sich gut lesen lassen.

    Liebe Grüße,
    Liz

  • M.

    Ich lese ehrlich gesagt nicht so viel und kann deswegen auch nicht so viel empfehlen, Ich mag aber „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green und „Das also ist mein Leben“ von Stephen Chbosky 🙂

    Das Buch im Post oben klingt aber auch sehr interessant! Das würde Ich bestimmt mal lesen 🙂 ansonsten bekommt es meine Mom – sie lieeebt lesen ^^

    Liebe Grüße! – M.

  • Claudias Bücherregal

    Hallo Pia,
    auf das Buch bin ich schon so lange gespannt, da ich nur gutes davon gehört habe.
    Dir empfehlen möchte ich Das Rosie-Projekt oder Bald ruhest du auch (Wiebke Lorenz). Beide sehr genial.

    LG Claudia

  • Sylvia

    Hallo,

    das Lavendelzimmer klingt nach guter Unterhaltung, danke für deine Rezi dazu.

    Aktuelle Empfehlung – Tim Pieper – Dunkle Havel oder Ulf Schiewe – Gold des Südens.

    Einen schönen Tag noch. LG Syliva

  • Sandra

    Hallo Patricia,

    meine Tipps der letzten Monate sind: Das Haus am Himmelsrand, Als ich dich fand und Wintergartenapfel. Ganz unterschiedliche Bücher und Themen, die mir alle sehr gut gefallen haben. Bei mir gibt es dieses Mal zwei signierte Krimis, wenn du mal vorbeischauen magst?!?

    Liebe Grüße
    Sandra

  • Janine2610

    Guten Abend! 🙂

    Erst mal wünsche ich noch einen wundervollen restlichen Welttag des Buches 2015 und bedanke mich ganz herzlich für dein tolles Gewinnspiel. Ich würde sehr gerne in den Lostopf für „Das Lavendelzimmer“ hüpfen. Ich bin mir sicher, dass ich meine Lesefreude an dem Buch haben würde. 😉
    Mein Buchtipp für dich: Mein Herz ruft deinen Namen

    Alles Liebe ♥,
    Janine

  • Ricarda

    Ich bin immer auf der Suche nach fabelhaften Büchern und guten Tipps.
    Meiner für dich: „Die Märchentante, der Sultan, mein Harem und ich“ von Helge Timmerberg. Ein wunderbares Buch zum Träumen im fernen Orient und der witzige frische Erzählstil von Timmerberg. Grandios!

  • Lena

    In letzter Zeit habe ich keine Neuerscheinung gelesen, die ich besonders toll fand. Dafür habe ich endlich Tschick gelesen und es ist gleich zu einem meiner Lieblingsbücher avanciert!

  • hauselfe

    moin 🙂

    vielen dank erstmal für diese tolle aktion 🙂

    mein tips wäre winterhimmel von christina mckay ( gay drama mit happy end und es ist eine wahre geschichte)

    ich würde sehr gerne mit in den lostopf hüpfen 🙂

    lg elfi

  • sofie

    ich lese zur Zeit sehr viele Gartenbücher, da ich an einem Gartenprojekt arbeite

  • Bettinas Büchergarten

    Hallo!
    Ich finde es einfach wunderschön, dass diesen Tag so viele Bücherliebhaber nutzen um anderen einfach einmal eine Freude zu machen! 🙂
    Meine Leseempfehlung ist die Geheimnisse-aus-Blut&Liebe-Reihe von Elke Aybar! Ich wünschte diese wundervolle Geschichten würden noch so viel mehr Leser miterleben!!!
    Viele Grüße,
    Bettina

  • Sabrina

    Hallo,

    ich empfehle dir (neben einem Besuch auf meinem Blog, wo du auch eins von 6 Büchern gewinnen kann) das Buch „Heilige Kuh“ von David Duchovny zu lesen. Es lohnt sich absolut und hat für mich das Zeug zu einem Klassiker.

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • Sami

    HUhu,
    mein aktueller Lesetipp wäre „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek.
    Müsste ich einen Dauertipp nennen, wäre es „Der Junge im gestreiften Pyjama“ (:

    Liebe Grüße und einen Schönen Sonntag!
    Sami

  • Katja

    Hallo,
    mein Buchtipp wäre: Hard Skin von Chris p: Rolla.
    Liebe Grüße,
    Katja

  • Caroline

    Hallo! Ich versuche mal mein Glück bei deinem/eurem Gewinnspiel. Eins meiner Lieblingsbücher, die ich daher auch immer empfehlen würde, ist „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ von Joel Dicker.

    Viele Grüße
    Caroline

  • Daniela S

    Hallo,

    das Buch schaut ja sehr interessant aus und würde ich daher gerne lesen.

    Es kommt ja immer drauf an, was man gerne liest

    Tipps für
    Jugendbuch – Die Talbuchreihe
    Thriller – alle Bücher von Karin Slaughter
    lustige Bücher – Mamma Charlotta Reihe von Gisa Pauly.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Sabine

    Vom Lavendelzimmer habe ich schon viel – und nur Gutes! – gehört. Danke, dass Du mich wieder dran erinnerst!
    Mein Buchtipp ist die Reihe „Stadtgeschichten“ von Armistead Maupin. In Band 1 merkt man schon, ob das was ist. Wenn ja: Grandios! Acht weitere schöne Bücher warten schon. 🙂

  • Maja

    Da man nie genug Bücher haben kann…mein Tipp: Erinnerungen von Martin Andersen Nexö, gibt es allerdings nur noch gebraucht zu kaufen.

  • Birte

    Ein Buch für den kommenden Sommer zu gewinnen, wäre schön.
    Mein derzeitiger Buchtipp:
    Die Teerose von Jennifer Donelly

  • Sabienes

    Mein derzeitiges Lieblingsbuch ist „Das Gleichgewicht der Welt“ von Rohinton Mistry.
    Ansonsten würde ich mich sehr über das Lavendelzimmer freuen. Es steht schon seit längerem auf meiner Wunschlist.
    LG
    Sabiene

  • mia he

    guten abend patricia!
    gerne würde ich auch mein glück versuchen. mein letztes buch war von nele neuhaus und es hat mir wieder mal gut gefallen! vlg mia

  • Emmi Porter

    Hey Patricia,
    „Das Lavendelzimmer“! So ein toller Gewinn! Das Buch steht weit oben auf meiner Wunschliste und da muss ich natürlich mein Glück versuchen.
    Eine Buchempfehlung: Da gibt es einige, aber die Nachricht soll ja nicht zu lang werden. 😉 2015 habe ich E.F. Higgins für mich entdeckt. Ich finde ihre Geschichten lebendig und spannend und ich mag ihren Schreibstil. 😀
    Viele Schmökergrüße, Emmi

  • Claudia Reinert

    Lesen ist für mich ein entspanntes Hobby und ich versuche auch immer wieder die Zeit dazu zu finden, da die Uni es manchmal einfach nicht zulässt. Ich muss auch sagen, dass ich da meine Top 3 habe, bei denen ich jedes neue Buch lesen möchte.
    Dazu gehört Lucinda Riley, die wirklich schöne Bücher schreibt und dabei irgendwas Magisches in ihren Büchern hat. Mein erstes Buch von ihr war „Das Orchideenhaus“ und das kann ich wirklich nur empfehlen (die nachfolgenden Bücher natürlich auch 😀 )
    Also versuche ich mein Glück, um auch eine neue Autorin kennen zu lernen (das ist das Problem, wenn man in ein paar Autoren festgefahren ist :))

    Liebe Grüße,
    Claudia

  • Birgit

    Hallo Patricia,

    kennst Du schon „Der Zug der Waisen“ von Christina Baker Kline? Das ist zur Zeit mein absolutes Lieblingsbuch!

    Danke für die Chance auf dieses interessante Buch. Das Cover allein ist schon zauberhaft!

    Viele liebe Grüße aus München,
    Birgit

  • Judith

    Hui, das hört sich sehr, sehr gut an!
    Mein aktueller Buchtipp: Das Schicksal ist ein mieser Verräter.
    Traurig, schön und lustig zugleich!

  • Jens Bellersheim

    Hallo,
    leider bin ich zu spät um dieses tolle Buch zu gewinnen. Schade hätte es gebrauchen können, da ich meines verschenkt habe es gerne wieder hätte. Habe es schon so oft gekauft und weitergeschenkt, da diese Geschichte einfach wunderbar ist.
    Wer bereut nicht und ist auf der Suche nach sich und seinem Frieden. Für mich ein ganz großes Buch das mich auf vielerlei Ebenen tief berührt hat. Ich liebe es und wünsche mir wieder eine vergleichbare Geschichte. Immerhin weiß ich nun was Zehenschüchternheit ist.
    Liebe Grüße an alle Liebhaber guter Literatur!!

    JB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.