Kartoffel-Spinat-Auflauf

Kartoffel-Spinat-Auflauf

Nachdem die ersten beiden Rezepte zu Back to the roots zwar von mir für euch aufgeschrieben , aber von Stefan kreiert wurden, kommt der Kartoffel-Spinat-Auflauf diesmal von mir! Als ich gelesen habe, dass wir im März Spinat bekommen, wollte ich unbedingt einen Auflauf. Und Kartoffeln gehen immer. Das Rezept ist super easy, der Auflauf schnell zubereitet, nur die Zeit im Ofen…

Back to the roots – Regional und saisonal ernähren: #März

saisonales Obst

Wow, und da ist bereits die Märzwoche von Back to the roots (HIER ist das Projekt erklärt) vorbei (hier geht’s zum Januar und Februar) und wieder haben wir uns eine Woche lang möglichst regional und saisonal ernährt. Der Einkauf – Bio-Sparmodus an Stefan: Nach dem teuren Desaster in der letzten Back to the roots Challenge Woche im Februar, haben wir uns…

Video: Flitterwochen auf Sardinien Videotagebuch Teil 4

Bevor wir euch in unserem Videotagebuch unserer Flitterwochen auf Sardinien nach Oristano und zum finalen Stopp nach Cagliari mitnehmen, machen wir noch einen Abstecher im schönen Alghero, nehmen euch mit auf die Bootsfahrt zur Insel Asinara und nehmen euch dort mit in ein ehemaliges Gefängnis und besichtigen ein Nughari. Klickt einfach HIER, um zum Video zu kommen.

„Projekt“ Minikaiser: Der fünfte Schwangerschaftsmonat

Der fünfte Schwangerschaftsmonat

Es ist der 07.02. Der fünfte Schwangerschaftsmonat beginnt und wir bekommen unsere Umzugskartons. Das große Packen fängt an. Oder das große Chaos. Der Bauch ist innerhalb einer Woche um 4 cm gewachsen und Minikaiser wird immer sichtbarer. Der 4. Ultraschalltermin Stefan: Einen Tag vor unserem Umzug nach Potsdam heißt es noch einmal Baby anschauen. Die Frauenärztin hat zum Ultraschallfotoshooting geladen…

Stylische Fußmatten – Warum der Fußabtreter schwer unterschätzt wird

Stylische Fußmatten

Stylische Fußmatten sind ehrlich gesagt etwas, worüber wir uns nie Gedanken gemacht haben. Ich bin mir nicht einmal sicher, wo wir unsere aktuelle Fußmatte gekauft haben. In einem Baumarkt in Rostock? Vielleicht. Auf jeden Fall bin ich mir recht sicher, dass sie uns schon seit einigen Wohnungen begleitet. Besonders im letzten Jahr sind mir immer mal wieder stylische Fußmatten begegnet…